Mitglied werden im MSC Linsburg.

 

 

Sie möchten Mitglied bei uns werden, denn Ihnen gefallen die Gründe unserer Zusammenkunft? Sie teilen dieselben Interessen und freuen sich, wenn Sie helfen können?

 

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir würden uns freuen, Sie bald bei uns willkommen heißen zu können!

Einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir mit Dir Kontakt auf.

 

iinfo@msc-linsburg.de

 

Ein Auszug aus den Vereinaktivitäten:

 

Stock Car (IGNW) Die Stock Car Rennserie IGNW wird vom MSC Linsburg e.V.
und den angehörigen Clubs der Interessengemeinschaft Nord West,  gemeinsam veranstaltet und ausgeschrieben wird. Hier sind vier Renntermine vorgesehen. Die Veranstaltungen finden in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen statt.

Im Vordergrund steht bei den Wertungsläufen die Geschicklichkeit der Fahrer, möglichst oft den Gegner zu drehen oder zum Überschlag zurammen und Fairness Punkte zu sammeln fürs Anschieben, festgefahrener Fahrzeuge.

 

Norddeutsche Stock Car Meisterschaft   Diese Serie wird genau wie die IGNW Meisterschaft von den angehörigen Clubs gemeinsam veranstaltet und ausgeschrieben. Die Meisterschaft wird bei insgesamt 4 Rennen an 4 verschieden Orten in Niedersachsen und Schleswig Holstein ausgetragen. Das Reglement dieser Serie hebt sich im wesentlichen von der der IGNW ab, da hier auf Zeit gefahren wird ( Speedway) und Crash, Dreher und Überschläge nicht gewertet werden, aufgrund der höheren Geschwindigkeit aber  wenn, spektakulärer aussehen.

 

Jux Rallye`s  Bei diesen Fahrten geht es um Geschicklichkeit, Einfallsreichtum, Ortskenntnisse, Allgemeinwissen und vieles mehr.

 

Orientierungs Rallye`s  Anders als bei einer Jux Rallye, muß die Route zunächst anhand der Fahrtunterlagen (Aufgabenblatt, Kartenmaterial) ausgearbeitet werden, unterwegs müssen verschiedene Kontrollstellen passiert werden. Fahrer und (vor allem der) Beifahrer hatten unterwegs mit Fischgräten, Chinesen und Spinnen zu kämpfen. Diese Orientierungsfahrten zogen sich meistens über eine Länge von rd. 80 km hin. Das Zeitlimit von in der Regel 4 Stunden zeigt, daß es sich hierbei keineswegs um Spazierfahrten handelte.

 

ADAC Sportwart Lehrgänge   Einige Vereinsangehörige haben eine Ausbildung zum Sportwart der Streckensicherung im ADAC durchlaufen und konnten den MSC bei Motorsportveranstaltungen vertreten, die internationale Bedeutung haben. Flugplatzrennen in Wunstorf (Lauf zur DTM) oder Rallye-Cross auf dem Aue-Ring in Haßbergen, sowie die Sachs-Winter-Rallye um nur einige zu nennen.

 

Fun-Events Nur so zum Spaß, aber niemals ohne den nötigen Ergeiz, nehmen wir ausserhalb der Rennsaison an Veranstaltungen in der Gemeinde Linsburg teil.

 

Ausstellungen und Veranstaltungen Wie in vergangenen Jahren, sind auch hier wieder Aktivitäten geplant. Nicht nur auf Fachmessen sind wir mit unseren Fahrzeugen vertreten, sondern stellen diese auch unseren Sponsoren zur Verfügung. Desweiteren haben wir auch Arrangements heimischer Unternehmen für Werbe- und Showzwecke

 

Clubabende Regelmäßig treffen wir uns in unserem Vereinslokal „  Lindenhof“ in Linsburg. Hier werden bei gemütlicher Atmosphäre, Versammlungen abgehalten und neue Aktivitäten geplant oder bekannt gegeben. In den Sommermonaten findet der Clubabend in der Vereinsscheune statt.

 

Vereinsfahrten  In regelmäßigen Abständen führen wir Vereinsfahrten durch, die uns zu verschiedenen Motorsport Veranstaltungen führen. 24 Stunden Rennen auf dem Nürburgring oder zum Top Ten Rennen nach Oschersleben.

 

Mitgliedschaft Der Einzelbeitrag beträgt 40 Euro, Familienbeitrag 50 Euro und für passive Mitglieder werden 20 Euro erhoben. Bei allen Beiträgen handelt es sich um Jahresbeitrag.

 

(Seite íst im Aufbau. Weitere Infos folgen.)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fred Klusmann MSC Webmaster